Kursangebote STRUKTUREN

Begabungsförderung

Begabung hat viele Gesichter: ein musikalisches, ein räumliches, ein sprachliches, ein soziales, ein logisch-mathematisches, ein körperlich-kinästhetisches, ...

Der Kurs vermittelt Wissen zum Thema Begabungsförderung und stellt folgende Grundfragen in den Mittelpunkt:

- Wie können wir Rahmenbedingungen schaffen, um dieser Vielfalt gerecht zu werden?

- Welche Qualitätskriterien soll ein Unterricht erfüllen, der Begabungsförderung ernst nimmt?

Elternabende gestalten

Er gehört zu unseren Pflichten, ist Teil der Elternarbeit, wird gewünscht, meist fleissig besucht, endet mit dem gemütlichen Beisammensein und hinterlässt nach Absolvierung ein grosses Aufatmen auf Seiten der Lehrperson: Der Elternabend.

Der Kurs will Folgendes: Was gelingt mir gut bei meinen Elternabenden, wo gäbe mir eine gute Gestaltungsidee neuen Schwung? Wir tauschen unsere Erfahrungen und Ideen aus, reflektieren, versetzen uns in die Rolle der Eltern und suchen so zu ergründen, was einen guten, zeitgemässen Elternabend ausmacht.

Altersdurchmischtes Lernen AdL

Ziel einer nachhaltigen Unterrichtsentwicklung ist es, trotz der grossen Heterogenität in unseren Klassen, optimale Lernvoraussetzungen für alle Kinder zu schaffen. Die Umstellung auf altersdurchmischten Unterricht ist eine zukunftsweisende Struktur, wenn mit einer offenen pädagogischen Haltung und guten Lernarrangements die Vorteile des altersdurchmischten Lernens genutzt werden.

Ziele

- Die Kursteilnehmenden kennen die Chancen und Herausforderungen im AdL

- Die Kursteilnehmenden sprechen stufenspezifische Überlegungen im AdL ab

- Die Kursteilnehmenden kennen verschiedene Ansätze der Unterrichtsgestaltung

- Die Kursteilnehmenden arbeiten an konkreten Fragestellungen