Kursangebote LERNEN

Lernen mit Kompetenzkarten

Kompetenzkarten helfen bei der Unterrichtsplanung. Sie eignen sich für den konkreten Unterricht aber auch für die Elternarbeit. Die Kinder reflektieren zusammen mit der Lehrperson, dass sie lernen, was sie lernen und wie sie lernen. Im Kurs werden die Kompetenzkarten vorgestellt und in einen praktischen und theoretischen Kontext eingebettet.

Ziele

Die Kursteilnehmenden wissen, was Kompetenzkarten sind, auf welchem pädagogischen Hintergrund sie basieren und wie sie im praktischen Unterricht eingesetzt werden können.

Inhalte

- Ziele öffentlich machen, explizit nennen. Vorwissen aktivieren
- Lernprozesse ins Bewusstsein bringen und sichtbar machen
- Lernstrategien entwickeln und anpassen
- Konkrete Ideen zur Arbeit mit Kompetenzkarten

Lernen mit Verträgen

Im Kurs wird die Vertragsarbeit im Unterricht, eine Form von selbstorganisiertem Lernen, vorgestellt. Er soll dazu anregen, alternative Lernformen im eigenen Unterricht anzuwenden. Der Kurs vermittelt nicht nur praktische Anleitungen, sondern er stellt die Vertragsarbeit in einen theoretischen Kontext. Dazu sollen grundlegende Fragen zu alternativen Lernformen, wie Haltung der Lehrperson, Grenzen und Möglichkeiten der Vertragsarbeit zur Sprache kommen.

Lernen mit kooperativen Lernformen

Ziele

- Die Lehrpersonen kennen die Prinzipien des kooperativen Lernens

- Die Lehrpersonen erfahren die Methoden an sich selbst

- Die Lehrpersonen bekommen eine Übersicht über Methoden und deren Einsatzmöglichkeiten in der Praxis

Inhalte

Das Unterrichten mit kooperativem Lernen motiviert und aktiviert die Lernenden. Gemeinsam werden die verschiedenen Formen des kooperativen Lernens erforscht und konkrete Praxisbeispiele für den Unterricht besprochen.

Lernen mit Projekten

Projektarbeit ist eine Lernform, die es ermöglicht, Lernprozesse gemeinsam mit den Kindern zu planen und zu reflektieren. Im Kurs wird die Projektarbeit praxisnah, aber auch in ihrem theoretischen Kontext vorgestellt. Neben der Umsetzung im Unterricht beschäftigen uns grundsätzliche Fragen, wie die Haltung der Lehrperson, Grenzen und Möglichkeiten von alternativen Lernformen.